001 klIm Rahmen des traditionellen Grünkohlessen im Hotel Büker hat die SPD Stadt Erwitte die Ehrung langjähriger Mitglieder vorgenommen.

„Wir haben im Vorstand beschlossen, zukünftig die Ehrung der Mitglieder gemeinsam mit dem Grünkohlessen zu verbinden, um der Ehrung einen feierlichen Rahmen zu geben“, so der Vorsitzende der Erwitter SPD Karsten Gerlach in seiner Begrüßungsrede.

Die Laudatio hielt die südwestfälische Abgeordnete im Europaparlament Birgit Sippel, die rückblickend auf die Eintrittsjahre der Jubilare einige Höhepunkte aus jedem Jahr in Erinnerung rief.

 

Geehrt wurden Mitglieder für 10, 25, 50 und sogar 60 Jahre Mitgliedschaft, die Urkunden erhielten sie direkt von Birgit Sippel, der es eine große Freude war, den Jubilaren persönlich zu gratulieren. 

Unterstützt wurde sie dabei vom Bürgermeisterkandidaten Hendrik Henneböhl und dem Vorsitzenden der heimischen SPD Karsten Gerlach, die Ehrennadel und Präsent übergaben.

Zum Abschluss wurde Hans Fink für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet, fast 20 Jahre bekleidet er das Amt des stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Erwitte, dafür erhielt er die Ehrenamtsnadel der SPD mit dem Ehrenbrief.

Die Jubilare:

10 Jahre

Ramona Frielinghaus 

25 Jahre

Peter Katz

Hartmut Claaßen 

Heinz Willi Schumann

50 Jahre

Maria Thiemann

Josef Sottmann

Hubert Schulte

Werner Joachimsmeier

Viktor Englert

60 Jahre

Wolfgang Srowig

002 kl  003 kl 004 kl

005 kl 006 kl 007 kl

008 kl 009 kl 010 kl

011 kl  012 kl 013 kl

014 kl 015 kl 016 kl

017 kl 018 kl
Fotos Copyright by: Evely Ocon

   
Copyright © SPD Erwitte 2014 - 2020
Alle Rechte vorbehalten